top of page
revoltesome_main1_new-KL.jpg
revoltesome_main2_new-KL.jpg

REVOLTE ART - 40 Jahre Graffiti Kunst in München

 

Tauchen Sie ein in eine Welt des kreativen Aufbruchs! Die Ausstellung "REVOLTE ART - 40 Jahre Graffiti-Kunst in München" lädt dazu ein, den Ursprung dieser Kunstform in der bayerischen Landeshauptstadt zu erkunden. Schließlich hat sie nicht nur das urbane Erscheinungsbild nachhaltig geprägt, sondern auch die Herzen der Menschen erreicht.

Graffiti ist ein rebellischer Ausdruck der Freiheit und des Widerstands, der sowohl den öffentlichen Raum als auch die Galerien längst erobert hat. Diese einzigartige Kunstform geht weit über die Grenzen ihrer visuellen Ästhetik hinaus. Sie führte einen Paradigmenwechsel in der Kunst herbei, indem sie den öffentlichen Raum für tiefgründigen künstlerischen und gesellschaftlichen Diskurs öffnete.

Die Werke von Künstlerinnen und Künstlern wie BLASH, CASH, CEMNOZ, COWBOY69, CRASH, FLIN, GJELI, KATMANDO, LANDO, LOOMIT, MOSART, NEON, PAZE, ROSA, SCOUT, SILK, SMAL, STEVE, VINCE, WON, Z ROK und ZUG stehen im Mittelpunkt dieser Ausstellung. Sie repräsentieren eine kreative Bewegung, die mit außergewöhnlichem Einfallsreichtum begann, Züge und Wände zu besprühen und Millionen von Menschen mit den selbstgewählten Namen ihrer Protagonist*innen konfrontierte. München ist seit jeher eine wichtige Bühne für wegweisende Entwicklungen im Graffiti in Europa gewesen.

Graffiti hat sich entfaltet wie eine ungezähmte Blüte und ist aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Es drückt Vielfalt und Individualität aus und ist zu einem Medium der Selbstentfaltung und politischen Selbstermächtigung geworden, zu einem kraftvollen Statement für die Freiheit des Geistes. Die Kunst an den Wänden spricht eine universelle Sprache, schafft Verbindungen und überwindet unsichtbare Grenzen. Sie fordert dazu auf, den gesellschaftlichen Status quo zu hinterfragen und neue Wege zu beschreiten.

Erleben Sie die faszinierende Vielfalt und bedeutsame Wirkung der Graffiti-Kunst in der Ausstellung "REVOLTE ART - 40 Jahre Graffiti-Kunst in München". Die Ausstellung öffnet am 09.09.2023 um 13:00 Uhr ihre Türen im Gasteig München. "Nehmen Sie an dieser einzigartigen Gelegenheit teil und entdecken Sie die Geschichte und Bedeutung dieser Kunstform."

Der VUK ist Projektpartner.

Veranstalter ist: REVOLTEART

Ansprechpartner: 

Alex +491514 5170566 

Harun +905308786174 - harun@atol-yeah.com

Location:

FATCAT (ehemals Gasteig):

Rosenheimer Str. 5, 81667 München

UNSER INSTAGRAM ACCOUNT:

bottom of page